Aktuelles

Physik1

Physik mal anders: Freestyle-Physics AG präsentiert Ergebnisse in Duisburg

Diese Woche war es endlich soweit. Nach fast einem halben Jahr Planungs- und Bauzeit stellten unsere Schüler ihre Ergebnisse in der Uni Duisburg vor. Am Montag trat Tristan Chudaska (6b) mit seinem Gegenwindfahrzeug an. Pia Diße, Sophia Dshek, Franziska Ebers, Franziska Schaar, Julia Scholz und Mara Sürig (6c) präsentierten am Mittwoch ihren nur 49 g leichten Duisburger Hafenkran, welcher nur aus Papier bestand und die geforderten 400 g getragen hat. Gleich zwei Teams traten am [...]
» mehr lesen
Foto: Birgit Sanders

„Berufswahl-SIEGEL NRW“ – Mauri erfolgreich rezertifiziert

Das Berufswahl-SIEGEL des Landes NRW ist ein freiwilliger Zertifizierungsprozess für allgemeinbildende, weiterführende Schulen, die in vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt vorbereiten. Nun hat das Mauritius-Gymnasium erfolgreich die 2. Rezertifizierung durchlaufen. In seiner Laudatio bei der SIEGEL-Preisverleihung begründete Herr Swen Binner, Geschäftsführer IHK Ostwestfalen zu Bielefeld das sehr gute Abschneiden unserer Schule u.a. folgendermaßen: "Den sehr hohen Standard der Angebote zur Studien- und Berufsorientierung hat das Mauritius-Gymnasium seit der 1. Rezertifizierung erfolgreich [...]
» mehr lesen
Leicht4

Olympia wir kommen: Höher – Schneller – Weiter – Nasser

...so lautete das Motto der Leichtathletik-Meisterschaften der Stadt Büren, die am vergangenen Dienstag den 4. Juli stattfanden. Immer wieder einsetzende Regenschauer konnten die jahrgangsbesten Schülerinnen und Schüler der einzelnen Stufen nicht davon abhalten, in den verschiedenen Disziplinen die Stadtmeisterkämpfe auszutragen. Wie die Leistungssportler bei den olympischen Spielen mussten sich die Athleten der verschiedenen Schulen, in vier Altersklassen, in einer Sprintdisziplin, dem Weit- und Hochsprung, dem Werfen und Kugelstoßen, sowie einem 800 Meterlauf messen. Dabei wurden [...]
» mehr lesen
Literatur1

Der Literaturkurs der Q1 spielt „Die 12 Geschworenen“

» mehr lesen
Island1

Mauri-Schülerin auf Forschungsexpedition in Island

Die Nächte waren kurz für Julia Werner und die anderen Jugendlichen. Die Tage dafür umso beeindruckender. Eine Woche verbrachte die 17-jährige Attelnerin mit 20 anderen Jugendlichen in Island, um zu forschen. Entstanden ist ein dicker Forschungsbericht und geblieben sind viele unvergessliche Erinnerungen. Forscherin steht nicht ganz oben auf der Liste der Berufswünsche von Julia Werner. „Eigentlich will ich Medizin studieren und Notärztin werden“, erzählt die Schülerin  der Q1. Aber als Erdkunde-Lehrer Gebhard Brüggemann vor einiger [...]
» mehr lesen
Erdkunde1

Geographie-Exkursion nach Münster

Am Mittwoch, den 21.6.2017 führte uns unsere geographische Exkursion des Q1 Leistungskurses Erdkunde von Frau Rustige-Canstein und des Erdkunde GK von Herrn Brüggemann zum Unterrichtsthema „Stadtentwicklung und Stadtstrukturen“ nach Münster. Morgens um 7:45 Uhr ging es von der alten Post in einem Doppeldeckerbus los. Nach etwa zwei Stunden Busfahrt mit einigen kurzen Staus kamen die Schüler und Schülerinnen der Q1 schließlich in Münster an. Der GK von Herrn Brüggemann startet mit einer Führung in der [...]
» mehr lesen
Känguru

Mauris erfolgreich beim Mathe Känguru-Wettbewerb!

Beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb, einem internationalen Mathematikwettbewerb, haben 46 Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufen 5 bis 8 teilgenommen. Als Jahrgangsbeste haben Jost Reelsen (Klasse 5c), Alessio Zarinelli (Klasse 6c) und Solvieg Cebulla (Klasse 8a)  abgeschlossen. Den 1. Preis der Jahrgangsstufe 5 erhielt ebenfalls Jost Reelsen. Den 3. Preis der Jahrgangsstufe 8 konnte Solveig Cebulla erzielen.  Allen Teilnehmern und Gewinnern herzlichen Glückwunsch!
» mehr lesen
Gruppenfoto

Mauris auf dem Jakobsweg

Dieses Jahr wanderten 25 ehemalige und jetzige Mauritianer/innen zum 4. Mal in Folge auf dem Bayerischen Jakobsweg, mit dem Ziel den Bodensee zu erreichen. Fronleichnam fuhr die bunt gemischte Gruppe von Paderborn aus nach Buchenberg bei Kempten, um die 100 km lange Etappe nach Lindau zu beginnen. Schon am ersten Abend lernten sich die Pilger nach der Einsegnungsfeier in der Pfarrkirche beim gemütlichen Zusammensitzen besser kennen und legten somit ein Fundament für ein großes Abenteuer [...]
» mehr lesen
Seite 1 von 2712345...1020...Letzte »