Foto: Birgit Sanders

„Berufswahl-SIEGEL NRW“ – Mauri erfolgreich rezertifiziert

Das Berufswahl-SIEGEL des Landes NRW ist ein freiwilliger Zertifizierungsprozess für allgemeinbildende, weiterführende Schulen, die in vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt vorbereiten.
Nun hat das Mauritius-Gymnasium erfolgreich die 2. Rezertifizierung durchlaufen.

In seiner Laudatio bei der SIEGEL-Preisverleihung begründete Herr Swen Binner, Geschäftsführer IHK Ostwestfalen zu Bielefeld das sehr gute Abschneiden unserer Schule u.a. folgendermaßen:

„Den sehr hohen Standard der Angebote zur Studien- und Berufsorientierung hat das Mauritius-Gymnasium seit der 1. Rezertifizierung erfolgreich ausgebaut.
Den vielfältigen Angeboten liegt dabei ein überaus stimmiges und reflektiertes Gesamtkonzept zugrunde.
Das Mauritius-Gymnasium hat seine Studien- und Berufsorientierung um Angebote im technischen Bereich stark erweitert und kooperiert dafür in sinnvoller Weiser mit außerschulischen Akteuren: Schülerinnen und Schüler informieren sich auf der Hannover Messe und an den Informatic Days der Firma Benteler. Sie nehmen online an Vorlesungen des Studiengangs „Wirtschaftsinformatik“ an der Fachhochschule Münster teil. Sie sammeln im Schülerforschungszentrum „coolMINT.forscht“ praktische Erfahrungen und nutzen im naturwissenschaftlichen Unterricht die Experimentierkoffer des Energieversorgers RWE.“

Ein besonderer Glückwunsch und Dank für die überaus erfolgreiche Arbeit gilt Herrn von Rüden und dem STUBO-Team, die sich seit Jahren in herausragender Weise für die Weiterentwicklung der Berufsorientierung an unserer Schule einsetzen.

Foto: Birgit Sanders

Fotos: Birgit Sanders

» zum Archiv