„Darf man über den Tod lachen?“ Karikaturausstellung im Bestattungshaus Sauerbier

„Darf man über den Tod lachen?“
„Wenn er als Sensenmann dargestellt ist und einer alten Frau bei der Ernte, hilft vielleicht schon.“
Diese und ähnliche Überlegungen stellten Schüler der evangelischen Religionskurse der EF und Q2 an, als sie Exkursionen zum Bestattungshaus Sauerbier machten. Hier war in den letzten Wochen eine Karikaturenausstellung zu Sterben, Tod und Trauer zu sehen.
Neben den beiden evangelischen Kursen unter Leitung von Herrn Graunke waren auch katholische Kurse von Frau Hilleke und Frau Banneyer in der Ausstellung. Die anschließenden Diskussionen der Schülerinnen und Schüler waren recht kontrovers und zeigten eine intensive Auseinandersetzung mit einem Thema.

» zum Archiv