Einladung zur Infoveranstaltung „Potenzialanalyse“(Jgst. 8)

Sehr geehrte Eltern der Klassen 8,
liebe Schülerinnen und Schüler,

im Rahmen eines NRW-Landesprogramms erhalten Schülerinnen und Schüler in der Jahrgangsstufe 8 die Möglichkeit, sich mit dem Thema der Berufsorientierung auseinander zusetzen. Die Potenzialanalyse dient dazu, die Jugendlichen an zukünftige Berufsfindungsprozesse heranzuführen, eigene Stärken und Schwächen, Talente und erste Neigungen bewusst wahrzunehmen und die Selbstreflektion anzuregen.

Das Land NRW, vertreten durch die Landes-Gewerbeförderstelle des Handwerks, hat erneut die FAW (Fortbildungsakademie der Wirtschaft, PB) beauftragt, die diesjährige Potenzialanalyse am Mauritius-Gymnasium durchzuführen.

Die FAW gGmbH, Akademie Paderborn ist seit 2006 in der Jugendbildung und Jugendarbeit tätig. Zu den Schwerpunkten in diesem Aufgabenfeld gehören auch die Potenzialanalysen.

An einem eintägigen Projekttag (29. bzw. 30. 11. 2017) sollen die Jugendlichen unter Anleitung erkennen, was sie können und was in ihnen steckt, um auch schulische Entwicklungsmöglichkeiten und Weichenstellungen zur Oberstufe bedenken zu können.

Wir laden Sie und euch zu einer Informationsveranstaltung am

15.11. 2017 um 18.00 Uhr in der Aula ein.

Ein Mitarbeiter der FAW wird an diesem Abend die Potenzialanalyse erklären, Informationen zum Ablauf und den Aufgaben/ Übungen geben und die Auswertungsgespräche mit Ihnen und euch ansprechen.

Außerdem wird durch die Schule ein kurzer Überblick über die verschiedenen Elemente der Studien- u. Berufsorientierung am Mauritius-Gymnasium gegeben.

Wir freuen uns über Ihre rege Beteiligung.
Für Schüler ist dies eine schulische (Pflicht-)Veranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

F.-J. Drüppel,                                                             Chr. Graunke,

kommissarischer Schulleiter                                         Ansprechpartner am Mauritius-Gymn.

» zum Archiv