Mauritius begleitet

Schulhof3 Lernhilfe1Das Mauritius-Gymnasium wird seinem Auftrag zur Persönlichkeitsbildung der ihm anvertrauten Schüler in besonderem Maße durch ein pädagogisches Betreuungskonzept gerecht, das persönliche Bindungen sowie individuelle Hilfestellung bei Problemen in den Vordergrund stellt. Das Mauritius-Gymnasium ist der Auffassung, dass erfolgreiches Lernen nur gelingen kann, wenn unsere Schüler Ansprechpartner haben, die sie gut kennen und die sich intensiv austauschen. Dazu gehört auch der Einbezug der Eltern in die Erziehungsgemeinschaft. Beratung ist ein Schwerpunkt dieses Betreuungskonzepts. Darüber hinaus ist es unser Bestreben, auch Herausforderungen, mit denen jeder Jugendliche auch außerhalb des schulischen Kontextes konfrontiert werden könnte zu begegnen, die jungen Menschen so zu stärken, dass sie stabile Persönlichkeiten werden und Hilfen zu ihrer Orientierung zu geben.
Folgende Aspekte sind uns wichtig:

  • Erziehungspartnerschaft Schule und Eltern
  • Aufbau von ICH-Stärke und Teamfähigkeit
  • Unterstützung des Lernens
  • Förderung von Interessen und Begabungen
  • Beratung
  • Förderung der sozialen Verantwortung
  • Religiöse Orientierung
  • Studien – und Berufsorientierung