Computerkurs

Computerkurs – Schwerpunkt digitale Bildbearbeitung

Im Computerkurs bauen die Schüler Basiswissen Kamera- und Aufnahmetechnik auf. Mit Teilthemen wie z.B. ‚Vom Motiv zur digitalen Abbildung‘ über ‚Kameratypen und –zubehör‘ setzen sie sich handelnd und recherchierend  auseinander. Sie erlernen Regeln des Bildaufbaus und erwerben Kompetenzen im Umgang mit der digitalen Bildbearbeitung, indem sie konkrete Themen ihrer Lebenswelt ‚abbilden‘, wie z.B. ‚Meine Schule‘ oder auch saisonale Motive. Ihr Wissen wenden sie konkret an, indem sie Präsentationen mit Powerpoint erarbeiten. Damit bauen sie ihre Medienkompetenz aus, da sie den technischen Umgang mit diesen Möglichkeiten ebenso lernen wie sie befähigt werden, die sie umgebende ‚Bilderwelt‘ in ihrer Gestaltung kritisch zu reflektieren. Methodisch stehen darüber hinaus Präsentationskompetenzen im Fokus.