Stiftung magis

Die im Jahr 2005 gegründete Stiftung magis nennt in ihrer Stiftungsurkunde als Zweck die Förderung der Schülerinnen und Schüler des Mauritius-Gymnasiums. Um dies zu erreichen, macht sie den Schülerinnen und Schülern vielfältige Angebote:

  • fachliche Hilfe (Nachhilfe Eins zu Eins, Ergänzungskurse)
  • Vermittlung zusätzlicher Kompetenzen über den Schulalltag hinaus z.B. Theaterkurse, Schreibwerkstatt, Spanisch (Aufbaukurse)

 

Das Angebot orientiert sich an den Interessen und Wünschen der Schülerinnen und Schüler. Nähere Informationen zu den Kursangeboten gibt es im „Kolleg“ des Mauritius-Gymnasiums.

magis Wochenplan